>>>Angebote für Jugendliche
Aber sexueller Missbrauch ist niemals ein Zeichen oder ein Ausdruck von Liebe oder Zuneigung. Jedes Kind und jede/r Jugendliche hat das Recht, sich dagegen zu wehren. Das ist aber oft sehr schwer, weil die missbrauchende Person so mächtig erscheint und man sich selbst vielleicht so wehrlos fühlt.

Wenn auch Du in einer Situation bist, in der dich jemand sexuell belästigt oder sexuell missbraucht, bist Du wahrscheinlioch ganz durcheinander.
Vielleicht verwirrt Dich das, was passiert ist oder Du glaubst, dass Du selbst schuld daran bist oder Dich nicht „gut genug“ gewehrt hast. Es kann auch sein, dass Du Angst hast, Dir würde niemand glauben, aber vielleicht bist Du nur wütend und böse auf diese Person.

Möglicherweise bist Du in einer Situation, in der Du über das, was Dir geschehen ist, sprechen möchtest. Suchst Du Unterstützung, dann ruf uns an, oder schreib uns eine E-Mail. Gemeinsam können wir überlegen, in welcher Weise Dir in Deiner persönlichen Situation am besten geholfen werden kann.

Beratungsstelle für sexuell missbrauchte Mädchen und junge Frauen
Tel: 01 / 587 10 89
Email: maedchenberatung@aon.at